Anmeldung

Für die Anmeldung zu einem der zahlreichen Module und Lehrinhalte möchten wir Sie bitten, das folgende Formular auszufüllen und abzuschicken. Sie erhalten anschließend eine Bestätigungsmail mit allen weiteren Informationen, die für den Besuch der ALMSCHULE wichtig sind. Bitte lesen Sie zuerst die AGBs sorgfältig durch und bestätigen Sie diese dann im Anmeldeformular.

Wichtige Infos

  • Die Bildungsmodule und die darin enthaltenen Lerninhalte und deren Umsetzungsmethoden variieren je nach Besuchergruppe und Jahreszeit.
  • Nach der Anmeldung über die Homepage bekommt die betreuende Lehrkraft eine Bestätigungsmail, die alle wichtigen Informationen für den Tag auf der Alm enthält. Erst nach dieser Bestätigungsmail gilt das jeweilige Modul als gebucht.
  • Am vereinbarten Tag kommt die Klasse in Begleitung ihres Lehrers und ggf. mit ein oder mehreren Begleitpersonen am gebuchten Tag bitte pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit zur ALMSCHULE im Werksviertel-Mitte. Treffpunkt ist in der Atelierstrasse 1.
  • Da die Kurse überwiegend im Freien und bei jeder Witterung stattfinden, müssen die Kinder je nach Jahreszeit und Wetterlage entsprechend ausgestattet sein und sollten im Vorfeld auf wetterfeste Kleidung (Regenjacke, Gummistiefel, feste Schuhe) oder Sonnenschutz (Hut, Sonnencreme) hingewiesen werden. Außerdem empfiehlt sich robuste, unempfindliche Kleidung, da sich bei Stallarbeit und handwerklichen Tätigkeiten Dreck nicht gänzlich vermeiden lässt.
  • Die Teilnahme ist für die Schüler der Stadt München kostenfrei.
  • Ein Lift für Rollstuhlfahrer oder Personen mit eingeschränkter Mobilität ist vorhanden.